Pflichtspieldebüt für Dorian Derbaci 

Herzliche Gratulation Dorian! 

Der 17-jährige Mittelfeldspieler, ausgebildet in der Nachwuchsabteilung des FC Aarau (Stammverein FC Mutschellen), feierte am vergangenen Freitag in Sion sein Pflichtspieldebut im Trikot des FC Aarau. 

Langfristiger Vertrag für Dorian derbaci

Der junge Mittelfeldspieler Dorian Derbaci hat beim FC Aarau einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026 unterzeichnet. 

Der 17-jährige Schweizer (Stammclub: FC Mutschellen) war vor vier Jahren zum FC Aarau gewechselt, wo er momentan in der U19-Auswahl zum Einsatz kommt. Auch debütierte er kürzlich in der U18-Nationalmannschaft und konnte sogleich seinen ersten Torerfolg in einem Länderspiel gegen die USA bejubeln.

Auch wurde er auf diese Saison hin ins Kader der 1. Mannschaft aufgenommen, wo er schon mehrere Testspiele für die Auswahl von Cheftrainer Alex Frei bestritt. Nun hat er seinen ersten Profi-Vertrag beim FC Aarau bis zum 30. Juni 2026 unterzeichnet.
Wir gratulieren Dorian zu diesem Karriereschritt! #ZämeFörAarau

Stützpunkttrainings Partnerschaft aargau

Einladungen Stützpunkttrainings

Mittlerweile wurden die Einladungen für die Stützpunkttrainings der Partnerschaft Aargau verschickt. Wir freuen uns, Spieler aus über 40 Vereinen persönlich kennen zu lernen und wünschen Ihnen bereits jetzt viel Erfolg und tolle Erlebnisse auf dem Fussballplatz. Folgende Vereine haben Spieler im Stützpunkt: 

BSC Zelgli Aarau, FC Beinwil am See, FC Birr, FC Bremgarten, FC Bünz-Maiengrün, FC Döttingen, FC Dulliken, FC Entfelden, FC Fislisbach, FC Freienwil, FC Frick, FC Gontenschwil, FC Gränichen, FC Härkingen, FC Kappel, FC Kölliken, FC Laufenburg-Kaisten, FC Lenzburg, FC Mellingen, FC Menzo Reinach, FC Merenschwand, FC Muhen, FC Mutschellen, FC Niederlenz, FC Oftringen, FC Olten, FC Rohr, FC Rothrist, FC Rupperswil, FC Schönenwerd-Niedergösgen, FC Seon, FC Tägerig, FC Trimbach, FC Veltheim, FC Villmergen, FC Wettingen, FC Windisch, FC Winznau, Kellerämter FC, SC Fulenbach, SC Schöftland, SC Zurzach / FC Koblenz, SV Würenlos, FC Türkiyemspor 

Wir bedanken uns bei allen Vereinen für die Spielermeldungen und für die angenehme Zusammenarbeit im Sinne der Nachwuchsförderung im Kanton Aargau! 

Transfernews 

Silas Huber wechselt zum FC Zürich

Unser langjähriger Nachwuchstorhüter Silas Huber unterschreibt beim FC Zürich einen Profivertrag. Silas wechselte bereits als 10-jähriger vom FC Entfelden in die Nachwuchsabteilung des FC Aarau, durchlief sämtliche Juniorenstufen und absolvierte unter anderem sieben Länderspiele für die Schweiz! 
Wir bedanken und herzlich für deine jahrelange Klubtreue und wünschen dir für deine weitere Karriere alles Gute und viel Erfolg. #ZämeFörAarau

Erfolgsmodell Footeco

Das Schweizer U21-Kader ist an der EM so gut besetzt wie wahrscheinlich noch nie. Zu verdanken ist das auch dem Nachwuchsförderprogramm Footeco. Unter folgendem Link finden Sie den Bericht von SRF vom 23.06.2023 über Footeco:
https://www.srf.ch/sport/fussball/erfolgsmodell-footeco-hatten-in-dieser-menge-noch-nie-so-gute-spie...

Spielermeldungen Saison 2023-2024

Ab sofort haben die Vereine die Möglichkeit, die talentiertesten Spieler (Jahrgang 2013) und Spielerinnen (Jahrgang 2012 / 2013) für die Stützpunkttrainings der Partnerschaft Aargau zu melden. Das Formular wurde am 06.07.2023 per Mail an alle KIFU-Verantwortlichen verschickt und ist zudem unter "Termine & Dokumente" ersichtlich. 

SC Zofingen gewinnt den Brügglicup 2023

SC Zofingen triumphiert am Brügglicup 2023

Die Finalspiele des Brügglicups 2023 konnten dieses Jahr im Stadion Brügglifeld ausgetragen werden. Für die Kids, Trainer und Eltern war dies ein einmaliges Erlebnis. Von der altehrwürdigen Tribüne aus konnten die Kids, die auf dem Brügglifeld-Rasen ihr Bestes gaben, angefeuert werden. Die Pokalübergabe und Ehrenrunde in der Pause des Meisterschaftsspiels FC Aarau - FC Neuchâtel Xamax vor über 5'400 Zuschauer werden den Anwesenden bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben. 
  1. SC Zofingen
  2. FC Lenzburg
  3. SV Würenlos
  4. FC Baden